Meine Schnitte

28.11.2006 - 17.04.2017

in ewiger erinnerung an meinen seelenhund - ich werde dich nie vergessen - du bleibst für immer in meinem herzen <3

Meine Schnitte ist mein Ein und Alles. Ohne sie möchte und könnte ich nicht sein.

Am 16.Jänner 2010 bin ich ins Tierheim gefahren um einem kniehohen, Reitbegleithund ein Zuhause zu schenken.

Als ich im ersten Tierheim keinen passenden Hund fand, fuhr ich weitere 40km ins nächste wo es lt. Aussage Spaniel/Border Mischlingswelpen gab. Genau so etwas was ich suchte.

Dort angekommen war schon eine Familie da die sich ebenfalls die Welpen ansah und so durfte ich gemeinsam mit der Familie 3 entzückenden Welpen kennenlernen und mit ihnen spielen. Es waren 3 Hündinnen und eine sprach mich sofort an. Irgendwie hab ich es schon gespürt...die Familie die nur gerade mal 5 Minuten vor mir da war hat sich genau dieses junge Hündchen ausgesucht.....

Für mich war es erstmal klar dass ich abwarten möchte und erneut vorbeischaue, aber meine Mutter bestand darauf noch andere Hunde anzusehen. Sie fragte nach welche Hunde sonst noch einen Platz suchen, außer den Welpen.  "Ja da hätten wir eine Bullydame, einen Malteser, und eine Mini-Chihuahua Dame, aber eben alle schon älter, keine Welpen mehr"

Meine Mutter wollte unbedingt den Mini-Chihuahua sehen, für mich absolut uninteressant und unverständlich.

Ich war regelrecht sauer, was dass jetzt soll, wieso solle ich mir sowas ansehen, wenn ich einen jungen Hund, den man auch als Reitbegleithund mitnehmen kann suche. Was soll ich mit einem Chihuahua? und dann noch im Mini Format?

Und dann ging die Türe auf und etwas rattengroßes schoss den Raum herein, quietschend und schwanzwedelnd sprang es auf mich und schleckte mich von oben bis unten ab.....................................................................................................................

tja...und seit dem ist meine kleine Schnitte ein Teil meines Lebens...und wohl auch der wichtigste Teil meines Lebens!

 

Schnitte ist ein reinrassiger langhaar Mini-Chihuahua und wurde geboren am 28.11.2006.  Sie kam angeblich ins Tierheim da ihre Vorbesitzer 10 Stück Chis und 15 Stück Perserkatzen in einer Wohnung hatten und die Tiere eingezogen wurden.

Als ich Schnitte bekam war sie 1,5kg schwer, hatte Untergewicht, fraß schlecht und hatte einen doppelten Leistenbruch.

Mittlerweile ist natürlich alles ok und sie genießt ihr Leben, dass hoffentlich noch lange und noch länger dauert.

Sie ist das Beste was mir je passiert ist!! Die Liebe meines Lebens <3

Schnitte 18.06.2016
Schnitte 18.06.2016
Schnitte 18.06.2016 - Sie wird heuer schon 10 Jahre alt <3
Schnitte 18.06.2016 - Sie wird heuer schon 10 Jahre alt <3
Schnitte 2012
Schnitte 2012